Vorlesungspodcast

Vorlesungspodcast

Studieren: Keine Ahnung aber trotzdem in der Vorlesung

Wir stauben diesen Podcast ab

Wir stauben diesen Podcast ab

Sind wir der Sargnagel für die Archäologie oder schalten wir gar auf Durchzug, wenn es um Kunstgeschichte geht? Beides nicht! Folgt Daniel, Julian und ihrem Gast Eneko in dieser Folge des Vorlesungspodcasts auf den Spuren von Moses, alten Gegenständen und den Funden einer fernen Zukunft!

Musik als Wissenschaft?

Wer will schon Musik hören, wenn man auch Musik studieren kann? Und wer will schon Musik studieren, wenn man auch über das Musik studieren reden kann?! Wir. Im neuen Vorlesungspodcast ergründen Daniel & Julian die Tiefen der Töne und auch höchste Lobeslieder werden gesungen. Seid dabei und bekommt einen Einblick in eine der einzigartigsten Studienrichtungen der JGU - Musik!

In den Räumen der Musik

Leider war Julian verhindert aber Daniel war mit Sofia vor Ort und hat sich das Gebäude der Hochschule für Musik angeschaut. Begleitet ihn auf einer Reise auf der er die Geheimnisse der Bundeslade aufdeckt, auf Stäbchen-Parkett wandelt und in die Black-Box schaut.

Vorlesungspodcast Channel Trailer

Wir erklären euch unsere noble Vision mit unserem Podcast-Baby.
Wenn ihr uns noch nicht kennt dann hört doch mal rein. Wir hoffen ihr habt danach weniger Fragen ans Leben und das Universum. Für den Rest einfach Vorlesungspodcast hören. Es ist so einfach! :-)

Geschichte der Uni Mainz mit @jgu_75

Wohnungsnot? Gender Inequality? Nazis in hohen Ämtern? Terroranschlag? Das ist nicht nur Clickbait, sondern auch Teil der bewegten Vergangenheit der Johannes Gutenberg-Universität. Gemeinsam mit den Initiatoren des Projektes @JGU_75 reden Daniel und Julian über Ernstes, Krasses, Lustiges und Kurioses aus der Vergangenheit der weltbesten Mainzer Uni. Und am Ende klären sie vielleicht ob sich Geschichte wiederholt...

Folge 25: Erziehungswissenschaft für Instagram

Macht Instagram glücklich? Oder doof? Oder beziehungsunfähig?! Dieser Podcast hat die Antworten! Gemeinsam mit Rebecca ergründen wir wie Instagram und die Resonanz-Theorie von Hartmut Rosa zusammenpassen. Unbelegten Fakten zu Folge macht der Vorlesungspodcast übrigens schlauer. Also die Hörer. Nicht die Hosts.

Folge 24: Die nachhaltig designte Folge

Nachhaltigkeit. Für Viele das Thema unserer Zeit. Und auch an der Hochschule Mainz eine große Diskussion, nachdem Lilly den damaligen Hochschulpräsi mit einer subversiven Kunstaktion zum überreagieren gebracht hat. Jetzt ist sie diplomatischer und untersucht in ihrer BA im Fach Kommunikationsdesign Potentiale der HS Mainz für Nachhaltigkeit. Daniel und Julian fragen nach, suchen nach eigenen Nachhaltigkeitslastern und hören von Dystopien und Zukunftsvisionen.

Folge 23: In die Vergangenheit mit Anthropologie

Anthropologie – die Lehre des Menschen. Geneaologie ist Anthropologie für Geniale. Nein quatsch – wenn Ihr aber wirklich lernen wollt worum es in der Geneaologie geht, welcher der älteste Ötzi ist und was das alles mit einem PhD in Estland zu tun hat hört rein in die neue Folge des Vorlesungspodcasts. Wir lesen und besprechen das Paper von Tina. Und Einhörner gibt es auch!

Folge 22: Neurobiologie bis der Arzt kommt

Jetzt brand-neu-robiologie: Unsere Folge über Neurobiologie!
Daniel und Julian lesen immer schwierigere Science Arbeiten und verstehen dabei immer weniger. Zum Glück gibt es Sophie, die mit Rat, Tat und vor allem Fachwissen beisteht. Eine Diskussion zwischen Formatierung, griechischen Buchstaben und TEV-Protease.

Uns findet ihr auf Twitter @VorlesungsPod für Fragen und Anregungen.

Wir sind ein Podcast von @gutenpodcast und @campusmainz

Folge 21: Meteorologie oder Wetterfrosch?

Diesmal haben wir uns eine ganz besondere Arbeit durchgelesen: Einen Praktikumsbericht zur meteorologischen Messprobe. Daniel und Julian befragen ihren Experten Philipp zu Aerosolen (Nicht die Bösen von Corona, sondern eher der Feinstaub :-) ), außerdem geht es um Busstreiks und generelle Wetterphänomene.